Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

News

Night Star Express Hellmann erhält zum zweiten Mal den „Partner Supplier Award“ von John Deere

Osnabrück, 04. April 2019. Night Star Express Hellmann wurde von John Deere mit dem renommierten „Partner Supplier Award“ ausgezeichnet. Damit erhält der Nachtexpress-Dienstleister von Hellmann Worldwide Logistics zum zweiten Mal den Partner-Level-Status und die höchste Lieferantenbewertung in den Kategorien Qualität, Proaktivität, Kommunikation und Kostenreduzierung.

Patrick Löwenthal, CEO Night Star Express Hellmann, nahm die Auszeichnung bei einer feierlichen Zeremonie am 13. März 2019 in Mannheim entgegen.Mit der Auszeichnung würdigt John Deere die langjährige gute Zusammenarbeit: Seit 2012 verantwortet Night Star Express Hellmann, mit Sitz in `s-Heerenberg in den Niederlanden, die Teiledistribution von John Deere in den Benelux-Ländern. Mit mehr als 1,6 Millionen Sendungen pro Jahr und über 200 Mitarbeitern ist Night Star Express Hellmann Marktführer in der Distribution von landwirtschaftlichen Halbfabrikaten und Ersatzteilen. 2017 wurde der Night Star Express Hellmann erstmals mit dem Award ausgezeichnet.

„Wir sind sehr stolz darauf, im Rahmen des Excellence Programms von John Deere erneut mit dem Partner Supplier Award ausgezeichnet worden zu sein. Die Auszeichnung bestätigt, dass wir gemeinsam mit all unseren Mitarbeitern die von John Deere definierten Leistungsstandards übertreffen und exzellenten Service bieten konnten“, so Patrick Löwenthal, CEO Night Star Express.



Weitere News:

Newsletterregistrierung

Registrieren Sie sich hier für unsere Online-Angebote:


Pressekontakt

  • Kontaktdaten PR

    Christiane Brüning
    Head of Corporate Communications
    +49 151 2034 0316
    presse@hellmann.com


    Hellmann Worldwide Logistics
    SE & Co. KG
    Elbestraße 1
    49090 Osnabrück

Archiv

Für die Benutzung unserer Webseite wird der Einsatz von Cookies in unserer Datenschutzerklärung geregelt. Beachten Sie insbesondere, dass wir Google Analytics verwenden, jedoch nur anonymisierte Daten auswerten und keinerlei Tracking oder eine andere Form der Profilbildung nutzerbezogen oder geräteübergreifend durchführen.