Bitte wählen Sie Ihre Sprache:

News

|RTF herunterladen

Hellmann Worldwide Logistics implementiert CargoWise

Osnabrück / Sydney, 27. Mai 2020. Der global tätige Full-Service-Dienstleister Hellmann Worldwide Logistics implementiert innerhalb seiner weltweiten Luft- und Seefracht-Organisationen das Transport Management System (TMS) CargoWise von WiseTech Global. Die integrierte Management-Plattform ermöglicht es, die operativen Prozesse entlang der globalen Supply Chain durch die Standardisierung von Systemen und Datenbanken zu verbessern und somit Ressourcen über die gesamte Lieferkette hinweg effizienter zu nutzen. Darüber hinaus optimiert die Integration von CargoWise in die bestehenden kundenorientierten Systeme von Hellmann die Servicequalität, indem sie einen automatisierten und transparenten Informationsaustausch mit Kunden auf der ganzen Welt ermöglicht. Nach erfolgreichem Abschluss der Pilotphase wird Hellmann das System CargoWise in insgesamt 42 Ländern ausrollen, unter anderem in den USA, Australien, Deutschland, Großbritannien, Indien, Südkorea, Südafrika und Hongkong.

"Um die Komplexität der logistischen Prozesse auch in den Systemen abbilden zu können und unsere Dienstleistungsqualität weiter zu optimieren, bedarf es einer globalen integrierten Plattform, die ein End-to-End-Supply Chain-Management ermöglicht. Ausschlaggebend für das TMS von WiseTech waren letztendlich die lückenlose Bereitstellung von transparenten Echtzeitdaten, ein hoher Automatisierungsgrad sowie die Möglichkeit, CargoWise in unsere bestehenden Prozesse zu integrieren“, sagt Reiner Heiken, Chief Executive Officer von Hellmann Worldwide Logistics. "Mit der weltweiten Einführung von CargoWise versetzten wir unsere Mitarbeiter in die Lage, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und unseren Kundenservice global weiter auszubauen.“

WiseTech Global Chief Executive Officer und Gründer, Richard White: "Wir freuen uns, dass Hellmann Worldwide Logistics CargoWise als TMS-Lösung für das weltweite Luft- und Seefrachtgeschäft gewählt hat. CargoWise wird Hellmann mit einer hoch skalierbaren Plattform ausstatten, die nicht nur alle Compliance-Anforderungen erfüllt und die Datensicherheit und -Transparenz verbessert, sondern auch große Produktivitätsverbesserungen im globalen Lieferketten-System ermöglicht.“



Weitere News:

Newsletterregistrierung

Registrieren Sie sich hier für unsere Online-Angebote:


Pressekontakt

  • Kontaktdaten PR

    Christiane Brüning
    Head of Corporate Communications
    +49 151 2034 0316
    presse@hellmann.com


    Hellmann Worldwide Logistics
    SE & Co. KG
    Elbestraße 1
    49090 Osnabrück

Archiv

Für die Benutzung unserer Webseite wird der Einsatz von Cookies in unserer Datenschutzerklärung geregelt. Beachten Sie insbesondere, dass wir Google Analytics verwenden, jedoch nur anonymisierte Daten auswerten und keinerlei Tracking oder eine andere Form der Profilbildung nutzerbezogen oder geräteübergreifend durchführen.